Atlantis versunkene stadt

atlantis versunkene stadt

Atlantis (altgriechisch Ἀτλαντὶς νῆσος Atlantìs nḗsos ‚Insel des Atlas') ist ein mythisches .. Vidal-Naquet glaubt in Atlantis die Stadtanlagen von Ekbatana, Babylon, Scheria, Athen und Susa wiederzuerkennen. .. Während die Überreste der versunkenen Insel zunächst in Amerika gesehen wurden – womit sich der  ‎ Lokalisierungshypothesen · ‎ Nova Atlantis · ‎ Atlantis als Sujet. Atlantis ist die prächtigste Stadt der Welt. Doch eines Tages versinkt Atlantis im Meer. Angeblich. Seit Jahrhunderten suchen Forscher nach Beweisen dafür. Drei Wasserkanäle, für Schiffe zugänglich, umgaben die Stadt. und wo Atlantis "an einem Tag und in einer Nacht" im Meer versunken ist. atlantis versunkene stadt

Atlantis versunkene stadt - Wissen Gemäß

Zu den Wegbereitern dieser rassistisch-ideologischen Rezeption des Atlantisberichts gehörte vor allem Guido von List , einer der Protagonisten der so genannten Ariosophie ; seinerzeit bekannte Autoren entsprechender Atlantis-Literatur waren z. Die ozeanische Erdkruste wird dort eigentlich nicht gefaltet oder eingeebnet. In den 90er-Jahren brachte ein nordfriesischer Pastor sogar Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland mit Atlantis in Verbindung. Als sich Ägypten im 4. Das versunkene Atlantis liegt dort, wo sich heute das Bermuda-Dreieck befindet.

Video

DIE VERSUNKENE STADT Z Trailer German Deutsch (2017)

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *